Gottesdienste – Jahresversammlung des Vereins der Freunde der Lukasgemeinde

Sonntag,         24.03.2019 (Okuli)     
kein Gottesdienst in der Lukaskirche
Gottesdienst in der Stadtkirche Lörrach

Sonntag,         31.03.2019 (Lätare)
10.00           Gottesdienst (Pfarrer Walkling)
Opfer für die Lukasgemeinde
Anschließend Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde der Lukasgemeinde

Liebe Gemeinde,
nächsten Sonntag findet kein Gottesdienst in der Lukaskirche statt – sie sind herzlich zum Abschlussgottesdienst der Wochen gegen Rassismus in die Stadtkirche Lörrach eingeladen. Ein Team rund um Pfarrerin Dr. Beate Schmidtgen von der Erwachsenenbildung gestaltet den bunten Gottesdienst.

Im Anschluss an den Gottesdienst am Sonntag, den 31.03., findet die alljährliche Hauptversammlung der „Freunde der Lukasgemeinde e.V.“ statt. Marga Dersch als Vorsitzende informiert über die Entwicklungen und das Engagement des Vereins und freut sich über jeden, der der Einladung folgen kann.

In den Gottesdiensten im März sammeln wir auch wieder für den Tafelladen. Der Tafelladen ist sehr dankbar für die Spenden bedankt sich herzlich.

.Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie in dieser Woche begleiten soll: Wer seine Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes. Lukas 9, 62

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

 

Gottesdienste – Lukaskaffee- Fastenwochen – Frauenkino

 

Sonntag,         17.03.2019 (Reminiszere)
18.00           Begegnungen – Gottesdienst mit Abendmahl (Pfarrer Walkling + Team)
Opfer für die Lukasgemeinde
Anschließend Apéro

Mittwoch ,         20.03.2019
15.00           Lukaskaffee

Sonntag,         24.03.2019 (Okuli)  
kein Gottesdienst in der Lukaskirche
Gottesdienst in der Stadtkirche Lörrach

 

Liebe Gemeinde,

am nächsten Sonntag feiern wir einen Begegnungen Gottesdienst mit Abendmahl.  Musikalisch wird der Gottesdienst vom Chor AufTakt,  der auf dem Salzert beheimatet ist und  von Roland Pfeiffer geleitet wird, begleitet. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es noch ein gemütliches Beisammensein –  herzliche Einladung.

Jetzt mal ehrlich
„Mal ehrlich! 7 Wochen ohne Lügen“ – mit dem Fastenmotto 2019 widmet sich die evangelische Fastenaktion „7 Wochen Ohne“ dem alltäglichen Umgang mit der Wahrheit. Sie will zum Nachdenken darüber anregen, wie oft wir im Alltag kleine oder große Notlügen nutzen oder gar falsche Aussagen machen. Die Aktion will zur Wahrheit ermutigen – in der Fastenzeit 2019 und darüber hinaus.
Seien Sie auch dieses Jahr mit dabei!
Näheres können Sie auch der homepage der Fastenaktion entnehmen:
https://7wochenohne.evangelisch.de/mal-ehrlich-sieben-wochen-ohne-luegen

In den Gottesdiensten im März sammeln wir auch wieder für den Tafelladen. Der Tafelladen ist sehr dankbar für die Spenden bedankt sich herzlich.

Am Mittwoch, den 20.März sind sie ab 19.30 Uhr zum Frauenkino ins Pfarreiheim eingeladen – Birnenkuchen und Lavendel, so heißt der romantische französische Film!

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie in dieser Woche begleiten soll: Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren. Römer 5, 8 


Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen 

 

Gottesdienste – Lieder aus Taizé

Sonntag,         10.03.2019 (Invokavit)
10.00           Gottesdienst  (Prädikant Breuer)
Opfer für die Lukasgemeinde

Donnerstag ,     14.03.2019
19.00             Andacht mit Liedern aus Taizé – St. Peter und Paul

Sonntag,         17.03.2019 (Reminiszere) 
18.00  
        Begegnungen – Gottesdienst (Pfarrer Walkling + Team)                         Opfer für die Lukasgemeinde

Liebe Gemeinde,
am Sonntag, den 17.03. feiern wieder einmal einen Begegnungen Gottesdienst. Musikalisch wird der Gottesdienst vom Chor AufTakt, der auf dem Salzert beheimatet ist und  von Roland Pfeiffer geleitet wird, begleitet – herzliche Einladung.

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie in dieser Woche begleiten soll:
Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre. 1. Johannes 3, 8b

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

 

Weltgebetstag – Gottesdienste

Freitag ,           01.03.2019
15.00           Weltgebetstag– Lukaskirche

Sonntag,         03.03.2019 (Estomihi)
10.00           Gottesdienst (Prädikant Lehmann)
Opfer für die Lukasgemeinde

Sonntag,         10.03.2019 (Invokavit)
10.00           Gottesdienst  (Prädikant Breuer)
Opfer für die Lukasgemeinde

 

Liebe Gemeinde,

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Ihr Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien. Und er bietet Raum für alle. Es ist noch Platz –  besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose.

Mit offenen Händen und einem freundlichen Lächeln laden die slowenischen Frauen die ganze Welt zu ihrem Gottesdienst ein. Der Weltgebetstag ist in ihrem Land noch sehr jung. Seit 2003 gibt es ein landesweit engagiertes Vorbereitungs-Team. Dank Kollekten und Spenden zum Weltgebetstag der Sloweninnen fördert das deutsche Weltgebetstagskomitee die Arbeit seiner weltweiten Partnerinnen. „Kommt, alles ist bereit“ unter diesem Motto geht es im Jahr 2019 besonders um Unterstützung dafür, dass Frauen weltweit „mit am Tisch sitzen können“. Deshalb unterstützt die Weltgebetstagsbewegung aus Deutschland Menschenrechtsarbeit in Kolumbien, Bildung für Flüchtlingskinder im Libanon, einen Verein von Roma-Frauen in Slowenien und viele weitere Partnerinnen in Afrika, Asien, Europa und Lateinamerika.

„Kommt, alles ist bereit” – dieses Jahr findet der Weltgebetstag um 15.00 Uhr in der Lukaskirche statt. Anschließend gibt es  wie immer Kaffee und Kuchen – herzliche Einladung!

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie in dieser Woche begleiten soll: Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem, und es wird alles vollendet werden, was geschrieben ist durch die Propheten von dem Menschensohn. Lukas 18, 31

 

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

Gottesdienste -Weltgebetstag

Sonntag,         24.02.2019 (Sexagesimae)
10.00           Gottesdienst für alle einfach (Pfarrer Walkling + Team)                         Kollekte: Besondere Aufgaben der Abteilung für missionarische Dienste in der Landeskirche

Freitag ,           01.03.2019
15.00           Weltgebetstag– Lukaskirche

Sonntag,          03.03.2019 (Estomihi)
10.00           Gottesdienst (Prädikant Lehmann)
Opfer für die Lukasgemeinde

Liebe Gemeinde,
Herzliche Einladung zum Gottesdienst für alle einfach im Februar!

Das Jahr hat begonnen, es gab vielleicht gute Vorsätze oder hoffnungsvolle Ansätze. Was ist daraus geworden? Der Wechsel der Jahreszeiten spiegelt manchmal die Wechsel des Lebens. Es gab Tage, die waren frostig, und andere schon wieder warm. Kleine Pflanzen strecken sich nach der Wärme, der Sonne. Aber es braucht noch Zeit.

Wie ist das in meinem Leben? Was soll wachsen? Welche Pläne sollen reifen?
Was soll anders werden? Wie möchte ich das angehen?

Falls das auch Ihre / Deine Fragen sind, dann komm doch einfach vorbei.
Wir freuen uns!

Das Team „Gottesdienst für alle einfach!“
und Pfarrer Tobias Walkling

 

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Ihr Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien. Und er bietet Raum für alle. Es ist noch Platz –  besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose.

Mit offenen Händen und einem freundlichen Lächeln laden die slowenischen Frauen die ganze Welt zu ihrem Gottesdienst ein. Der Weltgebetstag ist in ihrem Land noch sehr jung. Seit 2003 gibt es ein landesweit engagiertes Vorbereitungs-Team. Dank Kollekten und Spenden zum Weltgebetstag der Sloweninnen fördert das deutsche Weltgebetstagskomitee die Arbeit seiner weltweiten Partnerinnen. „Kommt, alles ist bereit“ unter diesem Motto geht es im Jahr 2019 besonders um Unterstützung dafür, dass Frauen weltweit „mit am Tisch sitzen können“. Deshalb unterstützt die Weltgebetstagsbewegung aus Deutschland Menschenrechtsarbeit in Kolumbien, Bildung für Flüchtlingskinder im Libanon, einen Verein von Roma-Frauen in Slowenien und viele weitere Partnerinnen in Afrika, Asien, Europa und Lateinamerika.

„Kommt, alles ist bereit” – dieses Jahr findet der Weltgebetstag um 15.00 Uhr in der Lukaskirche statt. Anschließend gibt es  wie immer Kaffee und Kuchen – herzliche Einladung!

 

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie in dieser Woche begleiten soll: Heute, wenn ihr seine Stimme hören werdet, so verstockt eure Herzen nicht. Hebräer 3, 15

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

 

Gottesdienste – Vorbereitung Weltgebetstag

Donnerstag ,   14.02.2019
19.00           Andacht mit Liedern aus Taizé – Lukaskirche

Sonntag,         17.02.2019 (Septuagesimae)
10.00           Gottesdienst (Prädikantin Beer-Kuhner)
Opfer für die Lukasgemeinde

Mittwoch,       20.02.2019
15.00           Vorbereitung Weltgebetstag – Lukaskirche

Sonntag,         24.02.2019 (Sexagesimae)
10.00           Gottesdienst für alle einfach (Pfarrer Walkling+Team)                         Kollekte: Besondere Aufgaben der Abteilung für missionarische Dienste in der                Landeskirche

 

Liebe Gemeinde,
herzliche Einladung zum Gottesdienst für alle einfach im Februar!

Das Jahr hat begonnen, es gab vielleicht gute Vorsätze oder hoffnungsvolle Ansätze. Was ist daraus geworden? Der Wechsel der Jahreszeiten spiegelt manchmal die Wechsel des Lebens. Es gab Tage, die waren frostig, und andere schon wieder warm. Kleine Pflanzen strecken sich nach der Wärme, der Sonne. Aber es braucht noch Zeit.

Wie ist das in meinem Leben? Was soll wachsen? Welche Pläne sollen reifen?
Was soll anders werden? Wie möchte ich das angehen?

Falls das auch Ihre / Deine Fragen sind, dann komm doch einfach vorbei.
Wir freuen uns!

Das Team „Gottesdienst für alle einfach!“
und Pfarrer Tobias Walkling

 

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie in dieser Woche begleiten soll:
Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsre Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit. Daniel 9, 18

 

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

 

Gottesdienste – Lukaskaffee

Sonntag,         10.02.2019 (Letzter Sonntag nach Epiphanias
10.00               Gottesdienst (Pfarrer Walkling)
EKD-Kollekte: Bibelverbreitung in der Welt

Mittwoch,       13.02.2019
15.00                 Lukaskaffee

Donnerstag ,   14.02.2019
19.00                  Andacht mit Liedern aus Taizé – Lukaskirche

Sonntag,         17.02.2019 (Septuagesimae)
10.00                Gottesdienst (Prädikantin Beer-Kuhner)
Opfer für die Lukasgemeinde

 

Liebe Gemeinde,

herzlich sind sie sowohl zum Lukaskaffee als auch zur Andacht mit Liedern aus Taizé in die Lukaskirche eingeladen.

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie in dieser Woche begleiten soll:
Über dir geht auf der HERR, und seine Herrlichkeit erscheint über dir. Jesaja 60, 2

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen