Lukaskaffee – ökumenische Gottesdienste – Unterstützung der Gemeinde

Sonntag, 28.05.2017 (Exaudi)
Kein Gottesdienst in der Lukasgemeinde

Mittwoch, 31.05.2017
15.00 Lukaskaffee

Donnerstag, 01.06.2017
18.30 Gottesdienst mit den Landesbischöfen (s.u.)

Sonntag, 04.06.2017 (Pfingstsonntag)
10.00 Gottesdienst mit Abendmahl (Pfarrer Walkling)
Kollekte für die Aufgaben der badischen Landesbibelgesellschaft

Montag, 05.06.2017 (Pfingstmontag)
10.00 ökumenischer Gottesdienst (Pfarrer Hoffmann)
in der Christuskirche Lörrach


Liebe Gemeinde, 

herzliche Einladung zum Lukaskaffee am Mittwoch, den 31.05. um 15.00 Uhr!

„Am Donnerstag, den 01.06.2017, findet von 18:30 bis 19:30 Uhr ein Ökumenischer Gottesdienst mit Landesbischof Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh und Erzbischof Stephan Burger in der Stadtkirche in Schopfheim statt. Im Gottesdienst werden viele der ökumenischen Gäste auftreten, die vom 29.-31.5. am Partnerschaftstreffen der Ekiba in Bühl teilnehmen (aus Indien, Indonesien, Nigeria, Kamerun usw.). Der Gottesdienst bildet den zweiten Teil des badischen Dreiklangs aus Healing of memories (kürzlich in Offenburg), Dank für die gemeinsame Ökumene (Predigt von Stephan Burger) und dann 31.10. Reformationstag im Freiburger Münster.“

Es wirken mit: Katholischer Kirchenchor und Kantorei Schopfheim unter der Musikalischen Leitung von: Andreas Mölder und Christoph Bogon.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen Umtrunk.

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) lädt zum traditionellen, ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag in die Christuskirche Lörrach, Nansenstr. 8 ein.

Der Gottesdienst steht im Zeichen der Erinnerung und Reflexion über „500 Jahre Reformation“.

Herr Pfarrer Hoffmann aus Altweil wird predigen.


Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde sucht Unterstützung für den Gottesdienst z.B. Glockenläuten, Lieder stecken  und Altar schmücken.
Wir bezahlen eine Aufwandsentschädigung.
Die Termine werden in gegenseitigem Einverständnis abgesprochen.
Auf Kontaktaufnahme freuen wir uns.

Tobias Walkling (Pfarrer)  Tel. 18040
Ulrike Moenius (Ältestenkreisvorsitzende)  Tel. 87696


Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie diese Woche  begleiten soll:

Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.

Johannes 12, 32

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

Veröffentlicht unter Gemeinde, Gottesdienst | Verschlagwortet mit , ,

Ökumenischer Gottesdienst – Spende für die Adolfo-Kolping-Schule

Sonntag, 21.05.2017 (Rogate)
10.00 Gottesdienst (Prädikantin Böttcher)
Kollekte für die Weltmission

Donnerstag,  01.06.2017
18.30 Gottesdienst mit den Landesbischöfen (s.u.)

Liebe Gemeinde, 

Am Donnerstag, den 01.06.2017, findet von 18:30 bis 19:30 Uhr ein Ökumenischer Gottesdienst mit Landesbischof Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh und Erzbischof Stephan Burger in der Stadtkirche in Schopfheim statt. Im Gottesdienst werden viele der ökumenischen Gäste auftreten, die vom 29.-31.5. am Partnerschaftstreffen der ekiba in Bühl teilnehmen (aus Indien, Indonesien, Nigeria, Kamerun usw.). Der Gottesdienst bildet den zweiten Teil des badischen Dreiklangs aus Healing of memories (kürzlich in Offenburg), Dank für die gemeinsame Ökumene (Predigt von Stephan Burger) und dann 31.10. Reformationstag im Freiburger Münster.

Es wirken mit: Katholischer Kirchenchor und Kantorei Schopfheim unter der Musikalischen Leitung von: Andreas Mölder und Christoph Bogon.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen Umtrunk.

Konfirmanten 2017

Ein herzliches Dankeschön an alle Neukonfirmierten, ihre Familien und an alle Gäste,

die beim Konfirmationsgottesdienst am 14. Mai 2017 für die Adolfo-Kolping-Schule in Yaruquíes/Ecuador gespendet haben.

Der Betrag in Höhe von 550,00 Euro geht über das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ direkt an die Schule in Ecuador. Die Adolfo-Kolping-Schule ist sehr dankbar für diese nun schon seit über 10 Jahren bestehende Tradition der Inzlinger Lukasgemeinde: seitdem wird mit den Spenden der Konfirmanden und der Kollekte des Konfirmationsgottesdienstes jungen Menschen eine Schul- und Berufsausbildung ermöglicht. Die Schule im kargen Andenhochland wird von den Ärmsten der Armen besucht, deshalb ist die Schule ganz von Spenden abhängig.

Besonders beeindruckt sind die Jugendlichen dort über dieses großartige Zeichen der Solidarität von Gleichaltrigen in Inzlingen!

Im Namen der Kinder und Jugendlichen in Ecuador danke ich für das Vertrauen und die Unterstützung!

Gabriele Errerd

ehrenamtliche Mitarbeiterin der Adolfo-Kolping-Schule

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie diese Woche  begleiten soll:

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet. (Ps 66, 20)

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

Veröffentlicht unter Gottesdienst, Konfirmanden, Projekte | Verschlagwortet mit , , ,

Gottesdienste – Konfirmation – Taizé

Sonntag,     14.05.2017 (Kantate)
10.00
         Festgottesdienst zur Konfirmation mit Abendmahl
(Pfarrer Walkling und Pfarrer Klett-Kazenwadel)
Kollekte für die Adolpho Kolpingschule Riobamba/Ecuador

Donnerstag, 18.05.2017
19.00
         Andacht mit Liedern aus Taizé – St. Peter und Paul
20.00          
Ältestenkreissitzung

Sonntag,     21.05.2017 (Rogate)
10.00
        Gottesdienst (Prädikantin Böttcher)
Kollekte für die Aufgaben der Weltmission

 

Liebe Gemeinde,

„Sei getrost und unverzagt“, spricht Gott zu Josua, als dieser am Beginn eines neuen Lebensabschnitts steht. „Sei getrost und unverzagt“, diese Ermutigung gelte auch für unsere diesjährigen Konfirmanden. Gott sei ihr Wegbegleiter in allen Möglichkeiten, die ihr Leben jeweilig bereithalten möge!

Konfirmiert werden am nächsten Sonntag in der Lukaskirche:

Carina Geißlinger
Isabella Lang
Alina Limmer
Fabienne Pfost
Elias Rüsch
Elena Sonntag
Silas Stirnberg
Sebastian Sutter

Herzliche Einladung an alle, die die Jugendlichen bei ihrem Schritt begleiten möchten.

Jetzt schon herzlichen Dank an den Musikverein, die Eltern und die Exkonfis für Musik und Sektempfang.

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie diese Woche begleiten soll: Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder. Psalm 98, 1

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

Gottesdienste – Halbtagsausflug – Konfirmation

Sonntag,     07.05.2017 (Jubilate)
10.00
         Gottesdienst (Prädikantin Mack-Vogel)
Kollekte für die kirchenmusikalische Arbeit der Landeskirche

Donnerstag, 11.05.2017
12.30
         ökumenischer Halbtagesausflug

Sonntag,     14.05.2017 (Kantate)
10.00
         Festgottesdienst zur Konfirmation (Pfarrer Walkling und Pfarrer Klett-Kazenwadel)
Kollekte für die Adolpho Kolpingschule Riobamba/Ecuador

Liebe Gemeinde,
am Donnerstag, den 11. Mai findet der ökumenische Halbtagesausflug statt, der dieses Jahr nach Leuggern zur Lourdes Grotte führt. Start ist um 12.30 am Zoll. Näheres entnehmen sie den Informationen unter der Rubrik Ökumene!

Der angekündigte Lukaskaffee am 10.05. findet wegen des Ausflugs nicht statt!

Ebenso wird wegen des Ausflugs die Andacht mit Liedern aus Taizé auf den 18.05. verschoben!

Am Sonntag, den 14. Mai, feiern wir um 10.00 Uhr den Festgottesdienst zur Konfirmation.

Konfirmiert werden:
Carina Geißlinger
Isabella Lang
Alina Limmer
Fabienne Pfost
Elias Rüsch
Elena Sonntag
Silas Stirnberg
Sebastian Sutter

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie diese Woche begleiten soll: Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur. Das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden. 2. Korinther 5, 17

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

Termine – Kirchendienst – Bezirkssynode

Sonntag,     30.04.2017 (Miserikordias Domini)
10.00
          Gottesdienst (Prädikant Volz)
Kollekte für den Evang. Kirchentag

Samstag,     06.05.2017   9.30
Bezirkssynode – Christuskirche Lörrach

Sonntag,     07.05.2017 (Jubilate)
10.00
         Gottesdienst (Prädikantin Mack-Vogel)
Kollekte für die kirchenmusikalische Arbeit der Landeskirche

Liebe Gemeinde,
Christa Meier hat uns auch dieses Jahr wieder eine wunderschöne Osterkerze unter dem Motto der Jahreslosung für 2017: Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch, gestaltet – vielen Dank!

Wer möchte den Ältestenkreis beim Kirchendienst unterstützen? Eine Liste zum Eintragen hängt in der Kirche aus.

Die Frühjahrssynode des Ev. Kirchenbezirks Markgräflerland findet am Samstag, den 06. Mai von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr in der Gemeinde an der Christuskirche – Nansenstraße 8 statt. Unter anderem wird das Liegenschaftsprojekt des Bezirkes Thema sein –   die Sitzung ist öffentlich – herzliche Einladung!

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie diese Woche begleiten soll: Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.
Johannes 10, 11a.27-28a

 

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

Ostern – Gottesdienste

Freitag         14.04.2017 (Karfreitag)
10.00
       ökumenischer Kinderkreuzweg (Pfarrer Walkling+Team)
15.
00         Karfreitags-Gottesdienst mit Abendmahl
Kollekte: Gemeindeaufbau und Diakonie in Osteuropa

Sonntag,       16.04.2017 (Ostersonntag)
06.30
          Osterfrühgottesdienst anschließend Osterfrühstück (Pfarrer Walkling + Team)
10.00
         Oster-Gottesdienst mit Abendmahl (Pfarrer Walkling)
Kollekte: Diakonische Hilfe für ältere Menschen

Sonntag,     23.04.2017 (Quasimodogeniti)
10.00
         Gottesdienst (Prädikantin Beer-Kuhner
Opfer für die Lukasgemeinde

Mittwoch     26.04.2017
15.00        
Lukaskaffee

 Sonntag,     30.04.2017 (Miserikordias Domini)
10.00
          Gottesdienst (Pfarrer Wakling)
Kollekte für den Evang. Kirchentag

Liebe Gemeinde,
Ostern – Zeit und Ewigkeit berühren sich, Gott weckt mich auf aus vielerlei Lähmungen, lässt aufblühen, was in mir schlummert.

Ostern – Erfahrung mit Menschen, die mich unerwartet verstehen, mich begleiten, aufrichten, trösten.

Ostern – Gott hat Jesus nicht im Tod gelassen, hat ihn aufgeweckt in das unzerstörbare Leben.

Ostern – Christus ist auferstanden, die Macht des Todes ist todsicher gebrochen. Geheimnis des Lebens!

Ostern – Evangelium, Gute Nachricht: Der schwere Stein ist weggewälzt. Gott sei Dank.

Mit diesem Text von Pfarrer Heinz Janssen möchten wir Sie herzlich zu unseren Passions- und Ostergottesdiensten einladen:

Am Karfreitag findet auch dieses Jahr der ökumenische Kinderkreuzweg statt. Beginn 10.00 Uhr in der Lukaskirche.

Am Nachmittag um 15.00 Uhr gedenken wir der Todesstunde Jesu mit einem Gottesdienst und feiern Abendmahl zusammen.

Am Ostersonntag gibt es auch zwei Gottesdienste:
Die Frühaufsteher unter Ihnen sind ganz herzlich zu einem Osterfrühgottesdienst mit Liedern aus Taizé um 6.30 Uhr!!!! eingeladen. Anschließend wollen wir zusammen frühstücken. Es wäre schön, wenn jeder eine Kleinigkeit zum Frühstück beisteuern könnte – vielen Dank!

Um 10.00 Uhr findet der traditionelle Oster-Gottesdienst mit Abendmahl statt  – auch dazu herzliche Einladung!

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie diese Woche begleiten soll: Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle. Offenbarung 1, 18

 

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

 

Gottesdienste – Verein der Freunde – Ostern

Sonntag,       09.04.2017 (Palmarum)
10.00          Familien-Gottesdienst (Pfarrer Walkling + Team)
Opfer für die Lukasgemeinde

11.00          Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde der Lukasgemeinde

 Mittwoch     12.04.2017
10.00        
ökumenischer Gottesdienst mit den Kindergartenkindern
(Pfarrer Walking/Pastoralreferentin Dörner)

Freitag         14.04.2017 (Karfreitag)
10.00
       ökumenischer Kinderkreuzweg (Pfarrer Walkling+Team)

 15.00         Karfreitags-Gottesdienst mit Abendmahl
Kollekte: Gemeindeaufbau und Diakonie in Osteuropa

Sonntag,       16.04.2017 (Ostersonntag)
06.30
         Osterfrühgottesdienst anschließend Osterfrühstück (Pfarrer Walkling + Team)

 10.00         Oster-Gottesdienst mit Abendmahl (Pfarrer Walkling)
Kollekte: Diakonische Hilfe für ältere Menschen

Liebe Gemeinde,
herzliche Einladung zum Familien-Gottesdienst am nächsten Sonntag. Ganz nach unserem Motto „Gottesdienst für alle einfach“ werden wir uns mit dem Einzug Jesu in Jerusalem beschäftigen.

Anschließend an den Gottesdienst sind die Mitglieder des Vereins der Freunde der Lukasgemeinde in den Gemeinderaum zur Mitgliederversammlung eingeladen.

Aufmerksam machen wir sie schon einmal auf die Gottesdienste in der Passions- und Osterwoche:

Am Mittwoch feiern wir mit den Kindergartenkindern einen ökumenischen Gottesdienst um 10:00 Uhr in der Lukaskirche.

Am Karfreitag findet auch dieses Jahr der ökumenische Kinderkreuzweg statt. Beginn 10.00 Uhr

Am Nachmittag um 15.00 Uhr gedenken wir der Todesstunde Jesu mit einem Gottesdienst und feiern Abendmahl zusammen.

Am Ostersonntag gibt es auch zwei Gottesdienste:

Die Frühaufsteher unter Ihnen sind ganz herzlich zu einem Osterfrühgottesdienst mit Liedern aus Taizé um 6.00 Uhr eingeladen. Anschließend wollen wir zusammen frühstücken. Es wäre schön, wenn jeder eine Kleinigkeit zum Frühstück beisteuern könnte – vielen Dank!

Um 10.00 Uhr findet der traditionelle Oster-Gottesdienst mit Abendmahl stattauch dazu herzliche Einladung!

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie diese Woche begleiten soll:
Der Menschensohn muss erhöht werden, damit alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben. Johannes 3, 14b.15

 

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen