Osterwoche: Gottesdienst mit Konfis – Hauptversammlung – Passion – Karfreitag – Ostersonntag – Taizé – Tafelladen

Sonntag, 25.03.2018 (Palmarum)
10.00 Gottesdienst mit Konfirmandinnen und Konfirmanden (Pfarrer Walkling/Pfarrer i. Probedienst Ghiretti)
Opfer für die Lukasgemeinde
11.00 Mitgliederversammlung  – Verein der Freunde der Lukasgemeinde

Mittwoch, 28.03.2018
18.00 Passionsandacht – Stadtkirche

Freitag, 30.03.2018 (Karfreitag)
10.00 ökumenischer Kinderkreuzweg
15.00  Gottesdienst mit Abendmahl
Kollekte: Gemeindeaufbau und Diakonie in Osteuropa

Sonntag, 01.04.2018 (Ostersonntag)
  6.45 Osterfrühgottesdienst mit Liedern aus Taizé
10.00 Gottesdienst mit Abendmahl (Pfarrer Walkling)
Kollekte: Diakonische Hilfe für ältere Menschen

Liebe Gemeinde,

am kommenden Sonntag beginnt die sogenannte „heilige Woche“, die mit Ostern und der Auferstehungsfeier ihren Höhepunkt hat. Auch in der Lukasgemeinde gestalten wir diesen Anlass festlich. Fühlen Sie sich deshalb zu folgenden Angeboten herzlich eingeladen:

1. Am Palmsonntag, 25. März, gestalten die diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden „ihren“ Abschlussgottesdienst. Als Thema haben sie sich diesmal „das Jenseits“ gewählt. Ihre Gedanken und Vorstellungen teilen sie gerne mit Ihnen in den Gottesdiensten um 10:00 Uhr in der Lukaskirche Inzlingen und um 18:00 Uhr in der Friedensgemeinde Lörrach. Im Anschluss an den Gottesdienst in der Friedensgemeinde wird auch ein Vesper angeboten, so dass noch Möglichkeit zum geselligen Austausch besteht.

2. Im Anschluss an den Gottesdienst am Sonntag in Inzlingen findet die alljährliche Hauptversammlung der „Freunde der Lukaskirche e.V.“ statt. Marga Dersch als Vorsitzende informiert über die Entwicklungen und das Engagement des Vereins und freut sich über jede und jeden der schriftlichen Einladung folgen kann.

3. Am Mittwoch, 28. März, findet die letzte Passionsandacht in der Stadtkirche Lörrach um 18:00 Uhr unter dem Motto:  „Zeig, wofür du stehst“ statt.

4. Am Karfreitag, 30. März, beginnt der ökumenische Kinderkreuzweg um 10:00 Uhr an der Katholischen Kirche. Um 15:00 Uhr feiern wir einen Abendmahlsgottesdienst in der Lukaskirche.

5. Am Ostersonntag, 01. April, beginnen wir die Auferstehungsfeier um 6.45 Uhr mit einer Andacht mit Liedern aus Taizé in der Lukaskirche. Im Anschluss frühstücken wir. Wer hierzu Marmelade, Butter o.ä. beitragen kann, bringe es einfach mit.

Der Hauptgottesdienst mit Abendmahl findet um 10:00 Uhr statt.

Wir sammeln in den Ostergottesdiensten auch wieder für den Tafelladen in Brombach – dort sind Ihre Gaben sehr willkommen – herzlichen Dank!

In Vorfreude Sie / Euch zu sehen,

Tobias Walkling, Pfarrer

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie diese Woche  begleiten soll:

Der Menschensohn muss erhöht werden, damit alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben.
Johannes 3, 14b.15

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.