Gottesdienste – Lukaskaffee – Neues Liederheft

Sonntag,         03.02.2019 (4. Sonntag nach Epiphanias)
10.00           Gottesdienst (Prädikant Lehmann)
Kollekte: für den Freundeskreis Übersee

Sonntag,         10.02.2019 (Letzter Sonntag nach Epiphanias)
10.00          Gottesdienst  – Kanzeltausch – Kirchenbezirk Markgräflerland
Kollekte: Bezirkskollekte

Mittwoch,       13.02.2019
15.00           Lukaskaffee

Donnerstag ,   14.02.2019
19.00           Andacht mit Liedern aus Taizé – Lukaskirche

 

Liebe Gemeinde,

wie sie sicher schon bemerkt haben benutzen wir seit kurzem ein neues Liederheft, das unter dem Titel „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder“ von den evangelischen Kirchen im Südwesten herausgegeben wurde.  Die 124 neuen Lieder ergänzen die Gesangbücher der Evangelischen Landeskirchen Baden, Württemberg, der Pfalz und Elsass-Lothringen. Die neuen Lieder stammen aus landeskirchlichen Ergänzungsheften, Kirchentagsliederbüchern, Lobpreis- und Jugendliederbüchern sowie Liedwettbewerben. Neun weitere Lieder hatten die badischen Gemeinden durch eine Abstimmung in das Heft gewählt. Um das Liederbuch auch für elsässische und lothringische Gemeinden singbar zu machen, wurde ein Großteil des Liedbestands mit französischen Texten ergänzt. Dazu kommen englischsprachige und lateinamerikanische Lieder.

„Der Glaube führt ins Singen und das Singen stärkt den Glauben. Dabei sucht und findet jede Zeit ihren Ton.“, betont der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh. „Verkündigung, Gotteslob, Klage und Frage gewinnen dabei immer neue Gestalt. Sie bringen Glauben und heutiges Leben in Beziehung und nehmen neue musikalische Entwicklungen auf.“ Die Bandbreite der Lieder eröffne „eine vielfältige theologische und musikalische Sprache des Glaubens für unsere Zeit und verbindet uns mit Christinnen und Christen in Europa und der ganzen Ökumene“, erklärt der Landesbischof.

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie in dieser Woche begleiten soll: Kommt her und sehet an die Werke Gottes, der so wunderbar ist in seinem Tun an den Menschenkindern. Psalm 66, 5

 

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.