Gottesdienste – Kirchengemeinderatswahlen

 

Sonntag,       08.12.2019 (2. Advent)
10.00           Gottesdienst (Prädikant Gnädinger)
Kollekte: für Brot für die Welt

Donnerstag,   12.12.2019
19.00              Andacht mit Liedern aus Taizé – St. Peter und Paul

Sonntag,       15.12.2019 (3. Advent)
10.00           Gottesdienst (Pfarrer Walkling)
Kollekte: für Brot für die Welt

 

Liebe Gemeindeglieder,

wir haben mit 24,3% die beste Wahlbeteiligung innerhalb der Kirchengemeinde Lörrach erreicht. Herzlichen Dank Allen, die unsere 4 neuen Ältesten bei der Wahl unterstützt haben.
Wir bedanken uns bei Marga Dersch und Elke Eickholt, die im Wahlausschuss  nicht nur mit dem Auszählen am Sonntag alle Hände voll zu tun hatten!

Ganz herzlich bedanken wir uns bei Frau Strasen vom Florashop und bei Herrn Berger vom Landmarkt, die Wahlurnen in den Läden aufgestellt hatten. Dies hat sicher zu dem guten Wahlergebnis beigetragen!

Nun aber noch das Wahlergebnis für die neu gewählten Ältesten:

Judith Dümas                         115 Stimmen
Dr. Adelheid Rohde                 98 Stimmen
Nicole Béroud- Focke             95 Stimmen
Christiane Garn                       86 Stimmen

Besonders sagen wir unseren ehemaligen Ältesten – Annette Bender, Dr. Helga Bühler, Elke Eickholt, Dr. Christian Hoffman, Dr. Ulrike Moenius und Ina Trenkwalder-Lipps ein herzliches Dankeschön. Sie haben über viele Jahre die Geschicke der Gemeinde mitgelenkt, Verantwortung für die Gemeinde übernommen und viel  Zeit, Energie und Kraft in diese Aufgabe gesteckt – Danke für alles!

Max und Lotte machten sich im Abendgottesdienst am ersten Advent Gedanken, was wir mit Advent verbinden könnten – besinnlich oder vielleicht doch anders…… danke an das Gottesdienstteam „für alle einfach“ – Johannes, Volker und Adelheid Rohde und Annette Nebenius-Handreck.

Die adventliche Stimmung war aber direkt in der Kirche zu erfahren – Elke und Rudolf Eickholt haben die Kirche einfach wunderbar geschmückt. Vielen Dank für die große Mühe, die sie sich gegeben haben.

Flyer für die Gottesdienste und Veranstaltungen in der Advents- und Weihnachtszeit liegen in der Kirche aus.

Wir grüßen Sie mit dem Wochenspruch, der sie in dieser Woche begleiten soll:
Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. Lukas 21, 28

Der Ältestenkreis der Lukasgemeinde Inzlingen

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.