Konfirmation – Gottesdienste

Liebes Gemeindemitglied,
liebe Leserin, lieber Leser,

Wir teilen mit:
In der Erstelhalle wurden am 26.09.2020 um 12:00 Uhr folgende Jugendliche konfirmiert:

 

v.l.n.r.: Miriam Tepel, Isabel Carl, Franziska Rohde, Hanna Otto, Joelle Limberger, Stella Handreck, Finjas Glatzel,
Tobias Walking (Pfarrer)

Wir hoffen, alle Familien hatten eine schöne Feier!
Wir danken vielmals der Gemeinde und den Vereinen für die Ermöglichung des Gottesdienstes in der Erstelhalle.

Von unserem Gemeindemitglied Gabriele Errerd dürfen wir noch folgenden Dank an alle Spender*innen weitergeben:

Ein herzliches Dankeschön an alle Neukonfirmierten, ihre Familien und Gäste, die beim Konfirmationsgottesdienst am 26. September 2020 für die Adolfo-Kolping-Schule in Ecuador gespendet haben.

Der Betrag geht über das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ direkt an die Schule in Ecuador. Dort ist man in diesem Jahr besonders dankbar für die nun schon seit vielen Jahren bestehende Tradition der Inzlinger Lukasgemeinde: Mit den Spenden der Konfirmation wird jungen Menschen aus armen Familien eine Schul- und Berufsausbildung ermöglicht. Durch die Pandemie haben etwa 80 % der Menschen in der Region ihre Arbeitsstelle und damit ihr Einkommen verloren, die Sterblichkeitsrate liegt inzwischen bei fast 20 %! Die offiziellen Corona-Infektionszahlen sind zwar im Vergleich niedrig, was jedoch an fehlenden Tests liegen dürfte. Die Familien leben oft eng beieinander in ihren kleinen Hütten. Abstand halten ist da kaum möglich und bei nur einer Wasserstelle im Dorf sind die Hygienestandards schon gar nicht einzuhalten.

Die Arbeit unserer Schule geht auch während der Corona-Pandemie weiter! Die Schülerinnen und Schüler kommen gerne und freuen sich vor allem über Frühstück und Mittagessen bei uns.

Im Namen der Kinder und Jugendlichen in Ecuador danke ich für das Vertrauen und die Unterstützung!

Gabriele Errerd
Ehrenamtliche Mitarbeiterin der Adolfo-Kolping-Schule

 

Wir laden ein:

Sonntag, 04.10.2020
10:00 Uhr     Gottesdienst zu Erntedank
– Walkling / Lindemann
Kollekte für Hungernde in der Welt (Brot für die Welt)

Donnerstag, 15.10.2020
19:00 Uhr     Taizégebet
(in der kath. Kirche „St. Peter und Paul“)

Sonntag, 18.10.2020
10:00 Uhr     Gottesdienst 
– Volz/Schultz
Opfer für die Lukasgemeinde

Sonntag, 25.10.2020
10.00 Uhr Gottesdienst – Walkling / Lindemann
Opfer für die Lukasgemeinde

Sonntag, 01.11.2020
10:00 Uhr     Gottesdienst
– Volz /Schultz
Kollekte für die Arbeit des Gustav-Adolf-Werks

Hinweis:
Im Oktober sammeln wir wieder Lebensmittelspenden für den Tafelladen in Brombach!!!
Gerne können Sie Ihre Lebensmittelspenden zu den oben genannten Gottesdienstzeiten in der Lukaskirche vorbeibringen oder eine individuelle Übergabe per Telefon vereinbaren.

Mit den Worten des Wochenspruchs (s.u.) grüßen wir Sie ganz herzlich und wünschen Ihnen reichen Segen!

Ihr Pfarrer Tobias Walkling sowie Judith Dümas, Nicole Focke-Béroud, Christiane Garn und Adelheid Rohde

„Unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.“ (1. Johannesbrief 5,4c)

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.